Kosmetik, Kos. Fußpflege & Nageldesign

Lena Flessner


Kräuterstempelmassage

 

 

 

Bei der aus Asien stammenden Kräuterstempelmassage werden Kräuterstempel (Khizi oder Pinda genannt) verwendet, welche mit Kräutern oder Gewürzen gefüllt und mit einem Leinen- oder Seidentuch umhüllt sind.

Bei der Kräuterstempelmassage wird zunächst der zu behandelnde Bereich mit einem speziell ausgesuchten Öl massiert. Danach wird mit den in heißem Öl getränkten Kräuterstempeln entlang der Meridian- oder Energiebahnen über den Körper massiert. Durch das Zusammenspiel der in den Kräutern enthaltenen Wirkstoffe, der Wärme und der Massage können sich Verspannungen schnell und nachhaltig auflösen. Des Weiteren kann eine Kräuterstempelmassage stoffwechselanregend, entschlackend und hautpflegend wirken. Auch bei Schlafproblemen, chronischer Müdigkeit und geistiger Erschöpfung werden in der ayurvedischen Medizin Kräuterstempel gerne eingesetzt.

Fußreflexzonenmassage

 

 

Neben der Wiederherstellung des energetischen Gleichgewichts, der gesunden Funktion und des reibungslosen Zusammenspiels der Organe, erzielt die Fußreflexzonenmassage vor allem Entspannung!

Eine erhöhte Muskelspannung wird gesenkt und passive Muskeln werden aktiviert. Außerdem beeinflusst die Massage der Fußreflexzonen die Arbeit des Immunsystems und steigert so die Abwehrkräfte.

Bei welchen Beschwerden kann eine Fußreflexzonenmassage lindernd und empfehlenswert sein und zu Erfolgen führen?

  • Abwehrschwäche
  • Allergien
  • Hypertonie
  • Bronchitis
  • Diabetes mellitus
  • Gefäßerkrankungen
  • Gelenkerkrankungen
  • Kopfschmerzen (Spannungskopfschmerz, Migräne)
  • akute Magenbeschwerden
  • Menstruationsbeschwerden
  • Nebenhöhlenerkrankungen
  • Osteoporose
  • Rheumatische Erkrankungen (z.B. Polyarthritis)
  • Schilddrüsenerkrankungen
  • Verstopfungen
  • Blähungen
  • Wechseljahrsbeschwerden

 

 

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!